Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
29
30
01
02

 Mediathek

Image-Broschüre
Image-Broschüre Image-Broschüre
Verkehrseinschränkungen SFKsachsen Teilnehmerlogo 2011

Url senden | Seite drucken | Social Bookmarks

Jugendstadtrat

Anschrift:
Neues Rathaus Hoyerswerda
S.-G.-Frentzel-Straße 1
02977 Hoyerswerda
Tel. 03571 456755
jugendstadtrat@hoyerswerda-stadt.de

Vorsitzende:
Skvoznikova, Marija      Léon-Foucault-Gymnasium

stellv. Vorsitzender:
Bernhardt, Björn            Berufliches Schulzentrum "Konrad Zuse" 

Schriftführer:
Wauro, Denny               Oberschule "Am Planetarium"

Weitere Mitglieder:
Jochim, Jessica Juliane             Oberschule "Am Stadtrand"
Kubo, Anna-Lena                    Oberschule "Am Stadtrand"                  
Hoffmann, Benjamin                 Oberschule "Am Planetarium"
Knobloch, Kai                          Léon-Foucault-Gymnasium       
Lachmann, Theo                     Léon-Foucault-Gymnasium
Rumpp, Emily                          Lessing-Gymnasium
Hippauf , Felicitas                    Lessing-Gymnasium
Leonhardt, Benedikt                 Lessing-Gymnasium
Gröbe, Christian                       Johanneum
Eckelmann, Leon                      Johanneum
Krause  Lea Jasmin                   Schule zur Lernförderung          
Winter, Tony                           Bildungsstätte f. Medizinal-u. Sozialberufe

Der derzeitige Jugendstadtrat wurde am 09.11.2015 bzw. 17.10.2016 gewählt. Er besteht aus den oben namentlich aufgeführten Schülerinnen und Schülern.
Grundsätzlich können alle weiterführenden Schulen der Stadt Hoyerswerda Vertreter in den Jugendstadtrat entsenden. Der Jugendstadtrat repräsentiert die Jugendlichen Hoyerswerdas in der Stadtverwaltung und gegenüber dem Stadtrat. Er organisiert Jugendprojekte und berät den Stadtrat in Angelegenheiten die Jugend von Hoyerswerda betreffend. Zudem ist er eine Anlaufstelle für Probleme und Vorschläge von Schülern. Die Jugendstadträte arbeiten eng mit den Schülervertretungen der einzelnen Schulen zusammen um immer informiert zu sein und Projekte gemeinsam organisieren zu können. Damit stellt der Jugendstadtrat eine schulübergreifende Vertretung der Jugendlichen Hoyerswerdas dar.
Alle zwei Monate finden öffentliche Sitzungen statt, außerdem berät der Jugendstadtrat in internen Sitzungen über neue Projekte.


nach oben

GRUSSWORT DES OBERBÜRGERMEISTERS

Witajće k nam!

Mit diesem sorbischen Gruß heiße ich Sie auf den Internetseiten der Stadt Hoyerswerda herzlich willkommen.

... mehr lesen

Stadtporträt

Stadtgeschichte

Archäologische Funde aus der mittleren und jüngeren Steinzeit, der Bronzezeit und der vorrömischen Eisenzeit weisen auf größere Siedlungsareale in frühester Zeit hin.

... mehr lesen

WIRTSCHAFT

Städtische Immobilien

Aktuelle öffentliche Bau- und Leistungsausschreibungen zur Teilnahme finden Sie im Bereich Ausschreibungen mit umfangreichen Informationen.

... mehr lesen

STADtLEBEN

.

Auserlesene Hörerlebnisse mit außergewöhnlichen Künstlern bieten die
52. Musikfesttage Hoyerswerda.

Ob Sinfonie-oder Solistenkonzerte, Musik für Kinder oder Entdeckungen aus der Heimat, die Musikfesttage sind ein Potpourri mit besonderen musikalischen und künstlerischen Höhepunkten.

Die kleinen, feinen Konzerte wie „Vokalensemble Amici della musica“, „EIN FRÜHLINGSNACHTSTRAUM“ und „Das besondere Instrument“ sind ein Tipp für alle neugierigen Musikfreunde mit Entdeckerpotential.

Wen große Emotionen und Melodienbögen begeistern der wird sich beim Eröffnungs- und Abschlusskonzert genau richtig fühlen.

Leise Töne und ungewöhnliche Klangerlebnisse, abseits des musikalischen Mainstreams, erleben Sie bei einem Besuch der Konzerte „Kammermusik-Ensemble Quattrocelli“ und „ANIMA ITALIANA (Italienische Seele)“.

Doch wofür Sie sich auch entscheiden, die 52. Musikfesttage werden Sie berühren und begeistern.

Wünschen wir uns allen Freude an der Musik und an der Kunst der Interpreten.

Flyer mit Programm

... mehr lesen

Hintergrund und Idee

Die Stadt Hoyerswerda verfügt über eine reichhaltige, differenzierte und leistungsfähige Landschaft von Bildungs- und Freizeiteinrichtungen.

... mehr lesen