Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
29
01
02
03

 Mediathek

Image-Broschüre
Image-Broschüre Image-Broschüre
Verkehrseinschränkungen SFKsachsen Teilnehmerlogo 2011

Url senden | Seite drucken | Social Bookmarks

Musikschulen

Musikschule der "Zoo, Kultur und Bildung Hoyerswerda gemeinnützige GmbH"

Musikschulen
Zoom

Die Musikschule Hoyerswerda ermöglicht Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen eine umfassende musikalische Ausbildung und vielfältige Möglichkeiten zur musikalischen Betätigung. Rund 700 Schüler nehmen regelmäßig am Einzel- und Partnerunterricht an der Musikschule teil. Sie finden bei uns interessante und lehrreiche Veranstaltungen, in denen die Schüler der Musikschule sich präsentieren und weiterentwickeln können. Unser Unterrichtsangebot ist breit gefächert, angefangen von den Eltern-Kind-Kursen ab dem 3. Lebensmonat bis hin zu den traditionellen und populären Musikinstrumenten.

Die Musikschule unterhält zwei Streichorchester, eine Bigband, mehrere Bläserklassen, ein Gitarrenorchester und ist Kooperationspartner mehrerer großer Orchester (Sinfonieorchester, Blasorchester Lausitzer Braunkohle).

Adresse:
Musikschule Hoyerswerda
Lausitzer Platz 4
02977 Hoyerswerda


Tel.: 03571 20 93 05
Fax: 03571 20 93 02
info@musikschule-hy.de
Musikschule Hoyerswerda


 

Musik- und Kunstschule Bischof

Musikschulen
Zoom

Die Musik- und Kunstschule Bischof unterrichtet über 400 Schüler in den Bereichen:

  • frühkindliche Musikalisierung
  • Instrumental- und Gesangsunterricht
  • Schauspiel
  • Modern Music

Die Musikschule Bischof existiert seit 1993 in Hoyerswerda, anfänglich als Yamaha- Musikschule und seit 2012 als Musik- und Kunstschule. Unser Leitmotiv: „Musik ist Lebensfreude“ praktizieren wir seit unserer Gründung. Viele erfolgreiche Projekte wie Musicals, Jugendweihe, Bands, Studio und Bürgerchor sind von diesen Gedanken geprägt.
Einen besonders großen Erfahrungsschatz besitzen wir bei der Ausbildung von Kindern. An unserer Schule werden Jugendliche und Erwachsene sehr individuell beim Erreichen ihrer musikalischen Ziele unterstützt.

Adresse:

Musik- und Kunstschule Bischof

Bautzener Allee 83

02977 Hoyerswerda


Tel.: 03571 / 41 76 96

musikschule.bischof@gmx.de

www.musikschule-bischof.de

 

nach oben

GRUSSWORT DES OBERBÜRGERMEISTERS

Witajće k nam!

Mit diesem sorbischen Gruß heiße ich Sie auf den Internetseiten der Stadt Hoyerswerda herzlich willkommen.

... mehr lesen

Stadtporträt

Stadtgeschichte

Archäologische Funde aus der mittleren und jüngeren Steinzeit, der Bronzezeit und der vorrömischen Eisenzeit weisen auf größere Siedlungsareale in frühester Zeit hin.

... mehr lesen

WIRTSCHAFT

Städtische Immobilien

Aktuelle öffentliche Bau- und Leistungsausschreibungen zur Teilnahme finden Sie im Bereich Ausschreibungen mit umfangreichen Informationen.

... mehr lesen

STADtLEBEN

.

Im Rahmen der Festwochen zum 20-jährigen Jubiläum lädt der Kulturverein Zeißig im Juni zu folgenden Veranstaltungen in den Zeißighof ein:
Am 17. Juni zeigt das Zeißiger Hoftheater die Komödie „Das Spiel um Jupiter“ (Beginn: 18.30 Uhr, Einlass ab 17.30 Uhr). Missverständnisse und Verwechslungen beim hektischen Treiben auf einem Bauernhof garantieren Spaß und abwechslungsreiche Unterhaltung. Karten zum Preis von 7,- € können ab sofort in der Ortsteilverwaltung in Zeißig (Tel.: 03571-978460) und in Gitta´s Reisewelt, Bautzener Str. 31a (Tel.: 03571-406461) erworben werden. Restkarten an der Abendkasse.

Am 24. Juni folgt ein Sommerfest (10.00 – 17.00 Uhr) mit Vorführungen bäuerlicher Handwerkstechniken im und vor dem Zeißighof. In der Zeit  von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr laden die Blechbläser von „Kummelbrass“ zur musikalischen Unterhaltung ein.
Eine Fotoausstellung über zwei Jahrzehnte Kulturverein Zeißig e.V. und die Präsentation sorbischer Hochzeitstrachten bieten Gelegenheit zum Schauen und Verweilen. Höhepunkt des Nachmittages ist ein gemeinsames Programm der Sorbischen Volkstanzgruppe Zeißig mit der Sorbischen Trachtengruppe Seidewinkel und Ihrer Kindertanzgruppe.
Kulinarisch warten Rindfleisch mit Meerrettich,  selbst gebackener Kuchen, Plinsen und das Zeißiger Hofbrot auf die Gäste.
Eintritt frei!

... mehr lesen

Hintergrund und Idee

Die Stadt Hoyerswerda verfügt über eine reichhaltige, differenzierte und leistungsfähige Landschaft von Bildungs- und Freizeiteinrichtungen.

... mehr lesen