Menu

Verkehrseinschränkungen zum 26. Stadtfest Hoyerswerda

Die Untere Straßenverkehrsbehörde hat gemäß § 29 Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) die Erlaubnis zur Durchführung von Veranstaltungen im öffentlichen Straßenraum für das 26. Stadtfest Hoyerswerda vom 08.09.2023 bis 10.09.2023 erteilt und folgende verkehrsrechtliche Anordnung getroffen:

  • Einschränkungen im ruhenden Verkehr / Sperrung der Parkplätze
    • ab 04.09.2023 Mehrzweckplatz Stadtpromenade (entlang Lausitz-Center)
    • ab 04.09.2023 Parkplatz Lausitztower
    • ab 05.09.2023 Parkreihe der Straße Lausitzer Platz
    • ab 07.09.2023 Parkplatz Bautzener Allee (Nähe Busbahnhof)
    • ab 08.09.2023 Parkplätze entlang der Dr.-Wilhelm-Külz-Straße aus beiden Richtungen zwischen Kreisverkehr und Bautzener Allee
       
  • Vollsperrung der Straße Lausitzer Platz (Umfahrung Lausitzhalle)
    aus Richtung Bautzener Allee bis Dr.-Wilhelm-Külz-Straße vom 05.09.2023, 07:00 Uhr bis 11.09.2023, 08:00 Uhr
     
  • Vollsperrung der Bautzener Allee
    im Abschnitt Albert-Einstein-Straße bis Kreuzung Erich-Weinert-Straße/Dr.-Wilhelm-Külz-Straße vom 08.09.2023,17:15 Uhr bis 11.09.2023, 04:00 Uhr
     
  • Vollsperrung der Dr.-Wilhelm-Külz-Straße
    im Abschnitt vom Kreisverkehr bis zur Kreuzung Bautzener Allee/Erich-Weinert-Straße vom 08.09.2023,16:00 Uhr bis 11.09.2023, 04:00 Uhr
     
  • Busverkehr
    Für die Stadtbuslinien werden Ersatzhaltestellen im Bereich der Bautzener Allee vor dem Congress- Hotel sowie im Abschnitt der Bautzener Allee zwischen Niederkirchnerstraße und Kreisverkehr WK l/ll eingerichtet. Weitere Informationen zum Busverkehr erfolgen separat.
    Der Regionalverkehr bedient statt des Lausitzer Platzes die Haltestellen Niederkirchnerstraße.

Zusätzliche Parkmöglichkeiten stehen den Besuchern des Stadtfestes in der Albert-Schweitzer-Straße sowie der Straße des Friedens zur Verfügung.

Nach oben

Verkehrseinschränkungen zum 26. Stadtfest Hoyerswerda