750 Jahre Hoyerswerda Logo

Hoyerswerda

Hoyerswerda
16°
9°
SA
11°
SO
13°
MO
Menu
  • Feste
  • Tag der offenen Höfe
  • Ortsteilverwaltung Zeißig

Hoffest Zeißig

Zum Hoffest beteiligen sich sieben Höfe sowie der Sorbische Kinderverein und die Freiwillige Feuerwehr Zeißig.

Im Zeißighof präsentiert sich der Kulturverein Zeißig e.V. mit einem Schlachtfest und Blasmusik sowie weiteren kulturellen Höhepunkten.

Der Hof Sarodnik zeigt alles rund um die Kartoffel sowie sorbische Hausmusik mit Dudelsack und Geige.

Der Hof Schubert zeigt alles rund um die Jagd mit Tanz am Abend.

Im Hof Schrapel/Wuschko eröffnet mit dem Gottesdienst und bietet am späten Nachmittag ein Live-Konzert mit Frank Proft.

Im Hof Holder präsentiert die Sorbische Volkstanzgruppe Zeißig e.V. Bräuche und Tänze aus Texas.

Der Hof Lohr/Ludwig zeigt sorbisches Leben und Arbeiten und lässt das Hoffest am Sonntag mit einem Frühschoppen ausklingen.

Im Hof Sulk bietet der SV Zeißig sportliche Wettbewerbe.

Im Kinderbaumpark bietet der Sorbische Kinderverein Zeißig e.V. ein eigenes Programm, Spiele und eine Bastelstraße.

Im Feuerwehrgebäude zeigt die Freiwillige Feuerwehr Zeißig Einsatztechnik und bietet Kinderattraktionen.

Zu den Höhepunkten auf der Dorfaue zählen zahlreiche Stände von Gewerbetreibenden und Handwerkern, Ausstellungen von Oldtimern und Landtechnik, der Rundgang der sorbischen Gruppe „Serbska reja“ aus Leipzig,  die Vorführung des Dreschens und ein Gaudi-Wettkampf rund um den Dorfteich.

Programm:

Freitag: 20.09.

19.00 Uhr:                          Auftakt mit „Musik im Wandel der Zeit“ mit Bands wie Bing Bong Bodos, Nelson uwm. – Hof Lohr/Ludwig.

Sonnabend: 21.09.

09.00 – 10.00 Uhr:           Hofgottesdienst mit Superintendent i.R. Friedhart Vogel – Hof Schrapel/Wuschko

10.00 Uhr                            Öffnung der Höfe – Dorfaue

10.30 – 12.30 Uhr:           Frühschoppen mit den Blasmusikanten von „Horjany“ – Zeißighof

ab 11.00 Uhr                      „Serbska reja“ unterwegs über die Höfe – Sorbische Musik und Bauerntänze

11.00 – 11.30 Uhr:           Erläuterungen zu Jagd und Beute – Hof Schubert

11.00 – 11.30 Uhr:           Vorführung Dreschen – Dorfaue

12.00 – 14.00 Uhr:           Falknervorführungen  – Hof Schubert

12.30 – 13.00 Uhr:           sorbische Hausmusik mit Dudelsack und Flöte – Hof Sarodnik

13.00 – 13.30 Uhr:           Treckerparade mit den „Wilden Hühnern“ – Dorfaue

14.00 – 15.00 Uhr:           Vorführung Dreschen – Dorfaue

14.30 – 15.00 Uhr:           Programm des Sorbischen Kindervereins Zeißig e.V.  – Kinderbaumpark

14.00 – 15.00 Uhr:           Jagdhornbläser  – Hof Schubert

14.00 – 15.30 Uhr:           Balladensänger Pittkunigs & tschechischer Liedpoet Jan Repka  – Zeißighof

14.30 – 15.00 Uhr:           Programm des Sorbieschen Kindervereins e.V.  – Kinderbaumpark

15.00 – 16.00 Uhr:           Sorbische Volkstanzgruppe Zeißig e.V.  zeigt Traditionelles aus dem „Wendischen Texas“  –  Hof Holder

16.00 – 16.30 Uhr:           Erläuterungen zu Jagd und Beute  – Hof Schubert

16.00 – 16.30 Uhr:           sorbische Hausmusik und Bauerntänze mit Sarodniks Mädels und „Serbska reja“  –  Hof Sarodnik

16.30 – 17.30 Uhr:           Gaudi-Wettbewerbe „Flotter Dreier“  – Dorfaue

17.00 – 19.00 Uhr:           Live-Konzert mit Frank Proft und Peter „Eingehängt“ Meyer  – Hof Schrapel/Wuschko

19.00 Uhr:                          Tanzabend –  Hof Schubert

Sonntag: 22.09.

ab 10.00 Uhr:                    Frühschoppen mit den Königswarthaer Blasmusikanten  – Hof Lohr/Ludwig

Flyer

Plakat