750 Jahre Hoyerswerda Logo

Hoyerswerda

Hoyerswerda
13°
10°
SO
14°
MO
15°
DI
Menu
  • Begegnungen
  • Bildung
  • Führung
  • Informationsveranstaltung
  • Kultur
  • Vortrag
  • Astronomischer Verein Hoyerswerda e.V.

Wann ist eigentlich Ostern?

Jedes Jahr fragt sich mancher, warum der Ostertermin immer solche scheinbar unkalkulierbaren Sprünge macht: Letztes Jahr fiel Ostern auf den 22. April, dieses Jahr feiern wir das Osterfest am 12. April. Im Jahre 2008 stand Ostern gar für den 23. März auf dem Kalender. Der Vollmond und unser Kalender sind es, die die Rechnung kompliziert macht.

Ursprünglich waren es in unseren Breiten heidnische Traditionen für dieses Fest, die mit der Tag- und Nachtgleiche zusammenhängen. In den christlichen Kirchen wird Ostern als Fest der Auferstehung Christi gefeiert. In anderen Religionen gibt es ähnliche Traditionen. Trotzdem wird Ostern jedes Jahr an einem anderen Kalendertag gefeiert. Warum?

Der Vortrag widmet sich dem Thema aus astronomischer Sicht unter Beachtung jahrtausendalter Traditionen der Menschheitsgeschichte.

Übrigens: Die Legenden vom eierbringenden Osterhasen stammen in Deutschland erst aus dem 17. Jahrhundert.