Menu
  • Kulturfabrik

„Das wird man ja wohl noch sagen dürfen“

Unter dem Titel »Das wird man ja wohl noch sagen dürfen – Gespräche über Demokratie und Meinungsfreiheit« organisiert PEN Berlin im Vorfeld der Landtagswahlen eine Veranstaltungsreihe in Sachsen, Thüringen und Brandenburg: 37 Veranstaltungen, von Annaberg bis Perleberg, von Ilmenau bis Zwickau. Mit 118 Mitwirkenden, und immer mit dem Publikum. In Hoyerswerda dabei: Maximilian Steinbeis, Jurist, Journalist und Schriftsteller, Antje Rávik Strubel, Schriftstellerin und als Moderatorin Juliane Streich, Autorin und Journalistin.