Menu
  • Kulturfabrik

Kultursommer: LIND

Sie sind wohl eines der exotischsten Gewächse der neuerblühenden Deutsch-Folk-Landschaft, obwohl dieser Genrebegriff hier sehr weit gefasst werden muß. Mit Cello, Saxophon/Tuba, Waldzither/Mundharmonika und charismatischem Gesang bauen sie auf der Basis traditioneller Musik ein völlig eigenständiges und faszinierendes Klanggebilde. Dieses ist geprägt von technischer Raffinesse, wilder Spielfreude und einem Hauch Melancholie. So präsentiert Lind ein Gemenge aus selbstgeschriebenen Titeln und Klassik-Adaptionen in Kombination mit respektvollen Bearbeitungen traditioneller Stücke. Viel Freude mit Lind und ihrem Trad n Roll!