Menu
WIE KLINGT HEIMAT – ON TOUR
  • Kulturfabrik

WIE KLINGT HEIMAT – ON TOUR

Auf einer nie da gewesenen dreijährigen akustischen Spurensuche hat der Polarkreis-18-Sänger („Allein Allein“), Komponist und Künstler Felix Räuber musikalische Motive, Klänge, Melodien und Lieder deutscher Musikkultur gesammelt. Ausgehend von seiner sächsischen Heimat ist hieraus ein einmaliges musikalisches Gesamtkunstwerk entstanden, dass von den Gesängen der sorbischen Osterreiter und den Geräuschkulissen der erzgebirgischen Stollen bis zum Bürgerchor Hoyerswerda reicht. Dieser ganz persönliche »Soundtrack der Heimat« ist nun als faszinierendes Livekonzert und Filmvorführung zu erleben.