750 Jahre Hoyerswerda Logo

Hoyerswerda

Hoyerswerda
21°
14°
FR
16°
SA
14°
SO
Menu
Schloss & Stadtmuseum

Sonderausstellung „anderswo“ im Schloss Hoyerswerda

Vernissage der neuen Sonderausstellung am 3. September

„anderswo“ ist der Titel der neuen Sonderausstellung, die ab dem 3. September 2021 im Schloss & Stadtmuseum Hoyerswerda Werke des Künstlers Micha Kruscha präsentiert. Die Vernissage wird musikalisch von Rolf von Nordenskjöld auf dem Saxophon umrahmt.

Der Maler und Fotograf Michael Kruscha wurde 1961 in Hoyerswerda geboren und lebt heute in Berlin, wo er freiberuflich tätig ist. Seit 1990 unternahm Kruscha mehrere Projektreisen – unter anderem nach Mali, Andalusien, Nazca, New Mexico oder Sanaa – aus denen thematische Werkzyklen hervorgingen. Über einen Zeitraum von zwölf Jahren entstand auch an verschiedenen Orten der Welt sein fotografisches Langzeitprojekt „Bus Stops – Haltepunkte im Grenzenlosen“.

Inhalt seiner Malerei sind zumeist Objekte und Eindrücke seiner Reisen. Ein besonderes Interesse spielen bei ihm die südlichen Länder, die Form und Farbenwelt, die oft klare kubische Architektur, die kargen Gegenden und das warme Licht. Diese dienen ihm als Medien der Auseinandersetzung und Reflektion über das Gesehene und Erlebte. Die Arbeiten werden oft stark abstrahiert stark oder reduziert. Charakteristisch sind dabei die Überlagerung von Bildebenen und von grafischen und geometrischen Strukturen. Ferner auch die Überlagerung von Farbflächen und Symbolen.

Die Arbeiten, die ab dem 3. September im Schloss & Stadtmuseum Hoyerswerda gezeigt werden, sind in den Jahren 2000 bis 2009 entstanden. Einen Tag nach der Vernissage im Schloss eröffnet Kruscha gleich gegenüber im Kunstraum der Kulturfabrik eine weitere Sonderschau anlässlich des 5. Geburtstages der Ausstellungsserie.

Was: Eröffnung Sonderausstellung „anderswo“ mit Werken von Michael Kruscha
Wo: Schloss & Stadtmuseum Hoyerswerda, Schlossplatz 1, 02977 Hoyerswerda
Wann: 3. September 2021, 19 Uhr
Wie viel: Der Eintritt zur Vernissage ist kostenfrei.

Foto: Gernot Menzel

Nach oben

Sonderausstellung „anderswo“ im Schloss Hoyerswerda