750 Jahre Hoyerswerda Logo

Hoyerswerda

Zur Zeit

Prognose

  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
Menu

Scheibe-See – Šibojski jězor

Wir sind davon überzeugt, dass der Scheibe-See hinsichtlich der touristischen Weiterentwicklung der Region besondere Möglichkeiten bietet. Gemeinsam mit den beiden anderen Anliegerkommunen Spreetal und Lohsa wollen wir die begonnene Entwicklung am Scheibe-See voranbringen.

Masterplan Scheibe-See

Für uns geht es im Grundsatz darum, für die touristische Neuausrichtung des Stadtraumes Hoyerswerda leistungsfähige Erlebnisangebote am See in Synergie zu den bereits vorhandenen und geplanten Ausstattungen für die Naherholung und den Fremdenverkehr in den anderen beteiligten Kommunen zu entwickeln.
Aufgabe des Masterplanes ist es dabei, nach eingehender Bestandsanalyse Nachnutzungsideen und Entwicklungsmöglichkeiten der Anliegerkommunen bezüglich Naherholung und Fremdenverkehr am Scheibe-See zusammenzutragen bzw. zu entwickeln und mit den Rahmenbedingungen abzugleichen.
Das Ergebnis soll den beteiligten Kommunen die grundsätzliche Orientierung über Chancen, potenzielle Kooperationsmöglichkeiten, aber auch über Konkurrenzen verschaffen und die Basis für durchführungsorientierte Planungen von Entwicklungsmaßnahmen am Scheibe-See schaffen.

Masterplan zur Entwicklung von Nachnutzungsschwerpunkten am Scheibe-See bis zum Jahr 2025 – Endbericht
Anlagen 1 bis 16 zum Masterplan

Nach oben

Scheibe-See – Šibojski jězor