750 Jahre Hoyerswerda Logo

Hoyerswerda

Hoyerswerda
14°
13°
MI
12°
DO
17°
FR
Menu

Aktuelle Verkehrseinschränkungen – Aktualne wobmjezowanja wobchada

Hier finden Sie Informationen zu Straßensperrungen und Umleitungen.

 

Die Übersicht der Verkehrseinschränkungen des Landkreises Bautzen finden Sie im nachfolgenden Link:

 

Vollsperrung
Baustellen
Einschränkungen

Vollsperrung B96 zwischen Abzweig Sandwäsche und Kreuzung Bahnübergang

Zur Durchführung von Arbeiten im Straßenverkehrsraum hat die Untere Straßenverkehrsbehörde gemäß § 45 StVO für den Zeitraum vom 20.04. 07:00 Uhr bis 30.11.2022 18:00 Uhr nachfolgende verkehrsrechtliche Anordnung getroffen:

  1. Art der Sperrung: Vollsperrung zwischen Abzweig Sandwäsche und Kreuzung Bahnübergang (Dorfstraße) / B 96 / Hauptstraße (K9203)
  1. Grund: Ersatzneubau Durchlass 57
  1. Sonstiges: Auch Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle nicht queren. An der Kreuzung Dorfstraße / Sandwäsche (B 96) / Hauptstraße ist das Abbiegen zum Nahversorger und in Richtung Lauta auf die Bundesstraße 96 möglich. Das Überqueren der Bundesstraße in Richtung Schwarzkollm (Dorfstraße) ist dagegen verboten (bei geschlossenen Schranken Rückstaugefahr auf der Umleitungsstrecke).
  1. Umleitung: Eine Umleitung für die B 96 führt über die Straße Sandwäsche durch das Gewerbegebiet. Eine Umleitung nach Schwarzkollm wird über Hoyerswerda und über Laubusch ausgeschildert.

Vollsperrung Spremberger Chaussee

Zur Durchführung von Arbeiten im Straßenverkehrsraum hat die Untere Straßenverkehrsbehörde gemäß § 45 StVO für den Zeitraum vom 04.04.2022, 08:00 bis 07.10.2022, 18:00 Uhr nachfolgende verkehrsrechtliche Anordnung getroffen:

  1. Art der Sperrung: Vollsperrung                                             
  1. Grund: Fahrbahnerneuerung
  1. Sonstiges: Baustelle in 5 Bauabschnitten

ab Spremberger Brücke bis Baumschule (nach der 1. Einfahrt)
ab Ende 1. BA bis Tankstelle (nach der 1. Einfahrt)
ab Ende 2. BA bis Mitte Kreuzung Stauffenbergstraße / Grünewaldring
ab Ende 3. BA bis Mitte Kreuzung Müntzerstraße / Kollwitzstraße
ab Ende 4. BA bis Ortstafel Hoyerswerda

Der 1. BA beginnt ab dem 04.04.2022 08:00 Uhr. Der Beginn der weiteren Bauabschnitte wird jeweils rechtzeitig bekannt gegeben.

  1. Umleitung: Eine großräumige Umleitung wird über den gesamten Bauzeitraum über die B 96 (Ortsumfahrung), S 108 und Südstraße ausgeschildert

Einschränkungen Am Stadtrand / An der Thrune / Schulstraße

Zur Durchführung von Arbeiten im Straßenverkehrsraum hat die Untere Straßenverkehrsbehörde gemäß § 45 StVO für den Zeitraum ab 21.02.2022  07:00 Uhr nachfolgende verkehrsrechtliche Anordnung getroffen:

  1. Art der Sperrung: vorübergehende Haltverbote An der Thrune                                             
  1. Grund: Umstellung zur Einbahnstraßenregelung
  1. Sonstiges: Ab dem 17.02.22 werden in den Straßen An der Thrune und Am Stadtrand Haltverbote zum Einrichten der Einbahnstraßen aufgestellt. Nach der Umstellung ist die Einfahrt in die Straße An der Thrune nur noch aus der Grimmstraße möglich. Die Schulstraße wird im Abschnitt Am Stadtrand und Grimmstraße ebenfalls zur Einbahnstraße. Hier ist die Durchfahrt nur in Richtung Grimmstraße möglich.
  1. Umleitung: keine

Fahrbahneinengung Erich-Weinert-Straße

Zur Durchführung von Arbeiten im Straßenverkehrsraum hat die Untere Straßenverkehrsbehörde gemäß § 45 StVO für den Zeitraum vom 22.11.2021 07:00 Uhr bis 31.05.2022 18:00 Uhr nachfolgende verkehrsrechtliche Anordnung getroffen:

  1. Art der Sperrung: Fahrbahneinengung auf eine Spur, ab der Kreuzung Klinikum bis 30m vor der Fußgänger-LSA Heinrich-Mann-Straße                                            
  1. Grund: Baustellenzufahrt und Baustellenausfahrt für den Bau eines Mehrfamilienhauses 
  1. Sonstiges: Für Fußgänger und Radfahrer ist an der Ausfahrt mit Verschmutzungen des Geh- und Radweges zu rechnen.
  1. Umleitung: keine

Vollsperrung Jenschwitzbrücke

Zur Durchführung von Arbeiten im Straßenverkehrsraum hat die Untere Straßenverkehrsbehörde gemäß § 45 StVO für den Zeitraum vom 19.04.2021 ab 07:00 Uhr bis 30.10.2022 nachfolgende verkehrsrechtliche Anordnung getroffen:

  1. Art der Sperrung: Vollsperrung
  2. Grund: Deichsanierung und Verlegung Trinkwasserleitung
  3. Sonstiges: Die Jenschwitzbrücke wird für die Dauer der Baumaßnahme nicht nutzbar sein. Die Zufahrt mit Kraftfahrzeugen zu den Gärten am Hommelmühlenweg längs der Bahnstrecke ist nur aus Richtung Zeißig möglich.
  4. Umleitung: Eine Umleitung für den Radverkehr wird über die Südstraße, Dillinger Straße und Liebknechtstraße zwischen Neida und Zeißig ausgeschildert. Die Beschilderung der touristischen Radwege wird an die neue Streckenführung angepasst.
Ältere Beiträge
Nach oben

Aktuelle Verkehrseinschränkungen – Aktualne wobmjezowanja wobchada