750 Jahre Hoyerswerda Logo

Hoyerswerda

Zur Zeit

Prognose

  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
Menu

Aktuelle Verkehrseinschränkungen – Aktualne wobmjezowanja wobchada

Hier finden Sie Informationen zu Straßensperrungen und Umleitungen.

 

Die Übersicht der Verkehrseinschränkungen des Landkreises Bautzen finden Sie im nachfolgenden Link.

 

Vollsperrung
Baustellen
Einschränkungen

Sperrung Dresdener Straße im Knoten Wittichenauer Straße

Zur Durchführung von Arbeiten im Straßenverkehrsraum hat die Untere Straßenverkehrsbehörde gemäߧ45 StVO für den Zeitraum

vom 19.07. 07:00 Uhr   bis   10.08.2018 18:00 Uhr

nachfolgende verkehrsrechtliche Anordnung getroffen:

  1. Art der Sperrung:
    Sperrung der Dresdener Straße vor der Wittichenauer Straße in Richtung Friedrich-Engels-Straße
  1. Grund:
    Pflasterregulierung
  1. Sonstiges:
    Der Neidaer Weg wird aus Richtung Dresdener Straße ebenfalls gesperrt und ist dann nur über die Zufahrt Globus erreichbar.
  1. Umleitung:
    Der Verkehr wird mittels Lichtsignalanlage von der Dresdener Straße in  die Wittichenauer Straße geleitet. Der Busverkehr wird über die Friedrich-Engels-Straße geleitet und bekommt dort zwei Ersatzhaltestellen.

Vollsperrung Industriegelände Straße D

Zur Durchführung von Arbeiten im Straßenverkehrsraum hat die Untere Straßenverkehrsbehörde gemäß §45 StVO für den

19.07.2018 von 7:00 bis 18:00 Uhr

nachfolgende verkehrsrechtliche Anordnung getroffen:

  1. Art der Sperrung:
    Vollsperrung der Straße D ab Knoten Straße G bis Ostumfahrung
  1. Grund:
    Asphalteinbau

Verlängerung Vollsperrung Schmiedeweg

Zur Durchführung von Bauarbeiten hat die Untere Straßenverkehrsbehörde gemäß § 45 StVO  die seit dem 07.05.2018 bestehende nachfolgende verkehrsrechtliche Anordnung verlängert, voraussichtlich bis 25.07.2018:

  1. Art der Sperrung:
    Verlängerung der Vollsperrung des Schmiedewegs zwischen Bahnübergang und Industriegelände / S 108                                           
  1. Grund:
    Straßenausbau im Zuge der Ortsumfahrung Hoyerswerda, jetzt Rückbau der Gleisanlage
  2. Umleitung:
    Über den gesamten Bauzeitraum wird der Verkehr über die B 96 und S 108 geführt.

Verkehrseinschränkung – Geh- und Radweg Alte Berliner Straße

Zur Durchführung von Arbeiten im Straßenverkehrsraum hat die Untere Straßenverkehrsbehörde gemäß § 45 StVO für den Zeitraum

02.07.  07:00 Uhr bis 31.08.2018 18:00 Uhr

nachfolgende verkehrsrechtliche Anordnung getroffen:

  1. Art der Sperrung:
    Sperrung des Geh- und Radweges im Bereich Elsterstraße bis  Teschenstraße (rechte Seite).
  1. Grund:
    Erneuerung Trinkwasserleitung und Neubau Gehweg.
  1. Sonstiges:
    Radfahrer sind angehalten aus Richtung Neustadt die Fahrbahn zu benutzen.
  1. Umleitung:
    Fußgänger werden an den Lichtsignalanlagen auf die gegenüberliegende Seite geleitet.

Vollsperrung des Parkplatzes am Polizeirevier

Zur Durchführung von Arbeiten im Straßenverkehrsraum hat die Untere Straßenverkehrsbehörde gemäß § 45 StVO für den Zeitraum

vom 22.05. 2018, 7:00 Uhr  bis  15.08.2018, 18:00 Uhr

nachfolgende verkehrsrechtliche Anordnung getroffen:

  1. Art der Sperrung: Vollsperrung des Parkplatzes am Polizeirevier (Stichstraße von der S.-G.-Frentzel-Straße)
  2. Grund: Neubau und Erweiterung des Parkplatzes

Verlängerung Vollsperrung Neumarkt

Zur Durchführung von Arbeiten im Straßenverkehrsraum hat die Untere Straßenverkehrsbehörde gemäß § 45 StVO die seit dem 23.10.2017 bestehende nachfolgende verkehrsrechtliche Anordnung verlängert, bis 20.07.2018:

1. Art der Sperrung:
Vollsperrung des Neumarktes
2. Grund:
Umgestaltung Neumarkt
3. Sonstiges:
Der Neumarkt wird vollgesperrt. Eine Zufahrt von der Rosa-Luxemburg-Straße sowie der Senftenberger Vorstadt und der Kolpingstraße ist damit nicht mehr möglich.
4.Umleitung:
Der Verkehr wird über die Senftenberger Vorstadt- B 96- Kreisverkehr umgeleitet. Eine kleinräumige Umleitung führt über die Goethestraße und Schulstraße zur Kolpingstraße.

Da der Einbau der Asphaltdeckschicht der Fahrbahn R.-Luxemburg-Straße erst im Zuge der weiteren notwendigen Asphaltierungsarbeiten des 2. BA realisiert wird, kann eine Teilfreigabe (wie ursprünglich vorgesehen) nicht erfolgen. Für den Fahrzeugverkehr bleibt es bei der Vollsperrung.

Ältere Beiträge
Nach oben

Aktuelle Verkehrseinschränkungen – Aktualne wobmjezowanja wobchada