750 Jahre Hoyerswerda Logo

Hoyerswerda

Hoyerswerda
1°
0°
FR
-1°
SA
1°
SO
Menu
  • Begegnungen
  • Informationsveranstaltung
  • Vortrag
  • Stadt Hoyerswerda, Selbsthilfekontaktstelle der Diakonie St. Martin und Partner*innen

Einladung zu „Familien leben. Besonders!“ – am 1. Oktober im Cafè Auszeit

Im Rahmen der Veranstaltung „Familien leben. Besonders!“ stehen am Samstag, den 01.10.2022, von 9:30 bis 11:30 Uhr, besondere Familien im Mittelpunkt. Das sind Familien, in denen Kinder mit ohne Behinderung bzw. Beeinträchtigung leben sowie Familien mit Pflege- und Adoptivkindern.

Sie erhalten im Cafè Auszeit des Bürgerzentrums Braugasse 1 ein Podium und werden aus ihrem Leben und Alltag berichten, von schönen Zeiten und von Herausforderungen, aber auch davon, wie diese „besonderen Kinder“ das eigene und das Familienleben bereichern. Ein Bewusstsein dafür wird geschaffen.

Angeregt wurde die Veranstaltung durch die Selbsthilfekontaktstelle, welche bei der Diakonie St. Martin angesiedelt ist, und die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Hoyerswerda. Einblicke in das Thema werden zudem die zugehörige Selbsthilfegruppe „Familien mit besonderen Kindern“ und die Brigitte-Reimann Stadtbibliothek Hoyerswerda in Form einer Kurzvorstellung und einer kleinen Lesung geben. Darüber hinaus dient der Vormittag zum gegenseitigen Kennenlernen und Unterstützen, zum Austauschen und Vernetzen.

Damit sich die Eltern auf die Veranstaltung konzentrieren können, wird durch den Kooperationspartner Kulturfabrik Hoyerswerda e.V. eine Kinderbetreuung angeboten. Zur Vorbereitung benötigt das Team eine entsprechende Voranmeldung unter Angabe der Anzahl der Kinder und deren Alter an gleichstellung@hoyerswerda-stadt.de . Der Eintritt und die Kinderbetreuung sind kostenfrei.

Die Veranstaltung gehört zur Kooperations- und Aktionsreihe „Familie leben.“, einem Netzwerk aus freien Trägern, Beratungsstellen und Verwaltungen aus mehreren Orten des Landkreises Bautzen, welches sich gefunden hat, um zu zeigen, wie verschieden Familie gelebt wird.

Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie zur Aktionsreihe sind zusammengestellt auf den Internetseiten https://www.hoyerswerda.de/rathaus/politik/gleichstellung/ und https://frauenzentrum-bautzen.de/fzbtz/familieleben/ .