750 Jahre Hoyerswerda Logo

Hoyerswerda

Hoyerswerda
19°
12°
SA
7°
SO
7°
MO
Menu
  • Jugend
  • Konzert
  • Kultur
  • Musik
  • Kulturfabrik Hoyerswerda e.V.
Ticket

Old Mrs. Bates – Indie-Bluesrock aus Wien

In Zeiten von Pop und oftmals einhergehend seichten Texten und übertrieben glatten Produktionen, vergisst man oft als Musiker und als Hörer, was eigentlich wirklich wichtig ist: Feeling. Authentizität. Spaß!
Und man darf sich sicher sein, dass die Burschen von Old Mrs. Bates extrem viel Spaß haben, wenn sie ihre Musik durch die Amps jagen.
Das Konzept von Old Mrs. Bates ist einfach: Eine dreckig verzerrte Gitarre wird mit intensivem, deftigem Schlagzeug und engelsgleichem Gesang kombiniert. Dabei passiert alles, was sich im Spektrum dieser Möglichkeiten für eine 2-Mann-Band kreativ umsetzen lässt. Schorsch und Valle machen rifflastigen Gitarrenrock mit Blues und Alternative Einschlägen. Besonders die gewaltige Energie des Live-Sets und ihr offensichtlicher Spaß an der Performance lädt dazu ein, sich mitreißen zu lassen.
Das junges Duo aus Österreich kokettiert anfangs mit den Beatles und zeigt danach sein wahres Gesicht: Schlagzeugeinsätze zum Festhalten, Gitarrenrock- that could have been made in England- a la Artic Monkey und Oasis und auch die Nordmänner von Mando Diao sind in der DNA.
Erdiger Sound und gute Energie.
Um das Ganze noch g´schissener auszudrücken: Old Mrs. Bates ist rifflastiger Gitarrenrock mit Blues und Alternative Einschlägen, welcher eine Energie vermittelt, die zum Schunkeln anregt. Kurz gesagt: Valle und Schorsch machen Rock Musik.