Menu

Zentrenfonds

Mit dem Zentrenfonds sollen vor allem Projekte gefördert werden, die die Vielfalt der Angebote (Kultur, Kreativwirtschaft, Handwerk, regionale Produkte, Gastronomie, Veranstaltungen, Mitmachaktionen, Aufenthaltsqualität, …) im Zentrenbereich erhöhen, das bürgerschaftliche Engagement stärken sowie die öffentliche Wahrnehmung des Zentrums steigern. Über die Projekte des Zentrenfonds entscheidet der Zentrenbeirat. Zur Sicherung der Funktionsfähigkeit des Zentrenfonds ist ein Mitfinanzierungsanteil durch die Projektträger erforderlich.

Flyer Zentrenfonds
Kommunale Vergaberichtlinie Zentrenfonds (PDF)
 
Antragsformular (PDF)

Die Anträge sind bei der Koordinierungsstelle Zentrenentwicklung einzureichen. Hier erfolgt auch die Beratung und Unterstützung bei der Antragstellung.

Bisher umgesetzte Zentrenfondsprojekte:

Teschenmarkt 2022

Die Lausitzhalle Hoyerswerda GmbH veranstaltete den Teschenmarkt, den Hoyerswerdaer Weihnachtsmarkt, traditionell am 3. Adventswochenende. Die Ladenbaumaktion wurde Bestandteil des Teschenmarktes und verband die Altstadt optisch mit der Neustadt. Das Projekt „Erweiterung Teschenmarkt“ dient als aufwertende Maßnahme & für eine Fortschreibung des Weihnachtsmarktkonzeptes.

Mehr Informationen: https://familienregion-hoy.de/blog/2024/05/14/zentrenfonds-teschenmarkt-2022/

Hoyerswerda ist bunt 2023

Eine Stadt macht Straßenmusik und tanzt dazu. Die Hoyerswerdaer Musikszene gestaltete mit Gastmusikern an 20 Wochenenden eine Straßenmusik-Auftrittsreihe. Organisator war Robert Gbureck in Kooperation mit der MitMachStadt Hoyerswerda und der Kulturfabrik Hoyerswerda e. V.

Mehr Informationen: https://familienregion-hoy.de/blog/2024/05/14/zentrenfonds-hoyerswerda-ist-bunt/

Kultursommer 2023

Der Kultursommer der Kulturfabrik Hoyerswerda e. V. bot für die Bewohner der Stadt, des Landkreises, sowie den Touristen des Lausitzer Seenlandes von Juni bis September ein in dieser Form einmaliges Kunst- und Kulturfest.

Mehr Informationen: https://familienregion-hoy.de/blog/2024/05/14/zentrenfonds-kultursommer-2023/

Sonderausstellung ZCOM (2023)

Das Projekt des Zuse-Computer-Museum Hoyerswerda „Drei Kreative. 100 Jahre. Eine Stadt.“ bestand nicht nur aus einer Sonderausstellung zu Konrad Zuse, Brigitte Reimann und Jürgen von Woyski (3 Kreative) an zwei Standorten (Schloss & ZCOM), sondern auch aus einem vielfältigen Rahmenprogramm innerhalb der Stadt, zusammen mit dem ehemaligen Freundeskreis für Kunst & Kultur, der Jürgen von Woyski Stiftung und dem Kulturbund.

Mehr Informationen: https://familienregion-hoy.de/blog/2024/05/14/zentrenfonds-drei-kreative/

Familientag im ZCOM (2023)

Im Rahmen des Familientages lud das Zuse-Computer-Museum Hoyerswerda ZCOM ein, selbst in Bewegung zu geraten bzw. andere Maschinen zu bewegen und dadurch mehr über die Geschichte des Computers, seines Erfinders und das Zusammenspiel zwischen Motoren und Programmierung zu erfahren.

Mehr Informationen: https://familienregion-hoy.de/blog/2024/05/14/zentrenfonds-technik-trifft-bewegung/

KRABATschadowitz ErlebnisTOUR (2023)

Als Auftaktveranstaltung zur überregionalen KRABAT-Woche fand am 29. September 2023 die KRABATschadowitz ErlebnisTOUR des Marketingverein Familienregion HOY e. V. im Herzen der Altstadt von Hoyerswerda statt. 

Mehr Informationen: https://familienregion-hoy.de/blog/2024/05/13/zentrenfonds-krabatschadowitzerlebnistour/

#WHY! Karrieremesse 2023

Zur #WHY! Karrieremesse am 27. & 28. Oktober 2023 verwandelte das harmonische Zusammenspiel von Arbeit, Freizeit und Zukunft das Lausitz-Center Hoyerswerda in eine kunterbunte Spielwiese mit fruchtbringendem Austausch in lockerer Atmosphäre.

Die #WHY! Karrieremesse ist ein Projekt des Marketingvereins Familienregion HOY e. V. in Kooperation mit dem Hoyerswerdaer Tageblatt, der Agentur für Arbeit Hoyerswerda, dem Lausitz-Center Hoyerswerda, der Kulturfabrik Hoyerswerda und der Stadt Hoyerswerda.

Mehr Informationen: https://familienregion-hoy.de/blog/2024/03/12/zentrenfonds-karrieremesse/

Teschenmarkt 2023

Die Lausitzhalle Hoyerswerda GmbH veranstaltete den alljährlichen Teschenmarkt am 3. Adventswochenende in der Altstadt von Hoyerswerda. Im Jahr 2023 fand dieser vom 15. bis 17. Dezember statt. Neu in diesen Jahr waren die im Design der Marke Teschen gestalteten Weihnachtsmarkthütten. Das Projekt „Erweiterung Teschen-Markt“ dient als aufwertende Maßnahme für eine Fortschreibung des Weihnachtsmarktkonzeptes.

Mehr Informationen: https://familienregion-hoy.de/blog/2024/05/14/zentrenfonds-teschenmarkt-2023/

Nach oben

Zentrenfonds