750 Jahre Hoyerswerda Logo

Hoyerswerda

Hoyerswerda
5°
9°
FR
8°
SA
7°
SO
Menu

Freigabe des neuen Mühlweges sowie der Grünflächen und des Aufenthaltsbereiches an der „Alten Elster“

Die offizielle Verkehrsfreigabe findet am 29.03.2018 um 16.00 Uhr durch den Oberbürgermeister, Herrn Skora, statt. Wie immer sind interessierte Bürger der Stadt bei dem feierlichen Akt gern gesehen.

Die Planung der Flächengestaltung des Mühlweges durch das Ingenieurbüro KEM Kommunalentwicklung Mitteldeutschland GmbH begann im September 2016. Der Neubau begann am 09.10.2017 mit dem Abriss von sechs städtischen Garagen sowie der Beseitigung von nicht erhaltenswürdigem Grünbewuchs.

Die neue Wegebefestigung mit einer Länge von 67,00 m besteht aus einer sogenannten „Sächsischen Wegedecke“. Die parkähnliche Anlage wurde mit zwei Straßenlampen, einer Sitzbank mit Papierkorb, vier Fahrradständern und einem einladenden Aufenthaltsbereich aus Betonelementen ausgestattet.

Es erfolgte eine großzügige Pflanzung von Begleitgrün und auch die Einzäunung zum Kirchengelände wurde begrünt.

Die Gesamtbaukosten betragen rund 122.000,00 Euro und werden durch sanierungsbedingte Ausgleichsbeiträge finanziert.

Nach oben

Freigabe des neuen Mühlweges sowie der Grünflächen und des Aufenthaltsbereiches an der „Alten Elster“