750 Jahre Hoyerswerda Logo

Hoyerswerda

Hoyerswerda
5°
5°
MO
6°
DI
7°
MI
Menu

Neueröffnung Physio- und Ergotherapie Ritter

Seit Anfang Oktober begrüßen Manuela und Marcel Ritter ihre Patienten in ihrer neuen Praxis für Physio- und Ergotherapie Am Bahnhofsvorplatz 11. Frau Ritter übernimmt die ergotherapeutischen Behandlungen und Herr Ritter führt die physiotherapeutischen Übungen durch. Die offizielle Einweihung mit Sekt und einem kleinen Imbiss fand am 12. Oktober statt. Dabei führte das Ehepaar seine Gäste durch die einzelnen neu gestalteten Behandlungsräume und erzählte, wie sie auf die Idee zur Selbstständigkeit kamen. Von der Idee der Selbstständigkeit zur tatsächlichen Eröffnung der eigenen Praxis verging gerade einmal ein knappes Jahr. Über die Schnelligkeit ist Herr Ritter noch immer erstaunt. Zu Beginn habe sich das Ehepaar eher nebenbei mit der Suche nach geeigneten Räumen beschäftigt. Als dann jedoch die jetzt genutzte Gewerbeeinheit über die Wohnungsgesellschaft Hoyerswerda zur Verfügung stand, entschieden sich beide sehr schnell, die Chance zur eigenen Praxis zu nutzen. Zumal sich abzeichnete, dass nicht sehr viele Objekte wie das jetzige dafür in der Stadt zu finden waren. Herr Ritter betonte, dass die Zusammenarbeit und die Absprachen mit der Wohnungsgesellschaft reibungslos abliefen und sie viel Mitspracherecht bei der Gestaltung hatten. Dies war ihnen wichtig, da es Auflagen für die Gestaltung von Ergo- und Physiotherapieräumen gibt, welche es unbedingt zu erfüllen galt.
Vereinfacht wurde die Entscheidung zur Gründung auch dadurch, dass Frau und Herr Ritter über die Sächsische Aufbaubank die Beratung zur Existenzgründung gefördert bekamen. So konnte aus einer guten Geschäftsidee eine erfolgreiche Selbstständigkeit werden.
Momentan arbeiten beide noch zu zweit in ihrer Praxis. Herr Ritter ist sich allerdings sicher, dass sich dies in naher Zukunft wohl ändern wird. Die Praxis werde jetzt schon sehr gut besucht und die Patientenzahl sei eher steigend als abnehmend. Daher werden sich beide wohl bald nach Verstärkung umschauen.

Von Seiten der Stadtverwaltung Hoyerswerda wird der Mut von Frau und Herrn Ritter, den Schritt in die Selbstständigkeit zu gehen, sehr begrüßt. Der Oberbürgermeister ließ über die Wirtschaftsförderin Frau Tennhardt seine herzlichen Glückwünsche übermitteln und wünscht dem Ehepaar viel Motivation für die kommenden Jahre und eine erfolgreiche Weiterentwicklung der Physio- und Ergotherapie.

Weitere Informationen find Sie über den folgenden Link:  physio-ergo-ritter.de

Nach oben

Neueröffnung Physio- und Ergotherapie Ritter