750 Jahre Hoyerswerda Logo

Hoyerswerda

Hoyerswerda
17°
16°
SA
19°
SO
20°
MO
Menu

Oberbürgermeister gratuliert ausgezeichneten Engagierten

In den vergangenen Tagen konnten sich gleich zwei Hoyerswerdaer Vereine bzw. Projekte über eine hohe Auszeichnung freuen:

Mit dem Generationenpreis, damit verbundenen 5000 Euro und Blumen aus den Händen des Sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer, kehrten Marija Skvoznikova, Vorsitzende des Jugendstadtrates, und Gabriele Mark, Seniorenbeiratsvorsitzende, und ihre Beiratskollegin Beate Renner am Samstag aus Dresden zurück. Die Auszeichnung gab es für das Projekt „Taschengeldbörse“, bei dem Jugendliche der Stadt unseren Seniorinnen und Senioren insbesondere bei der Bewältigung von kleineren technischen Problemen zur Seite stehen.

Über ein Plus von 3000 Euro in der Vereinskasse, ausgelobt von der Ostsächsischen Sparkasse Dresden und der Sächsischen Zeitung, konnten sich die Mitglieder des Kulturvereins Zeißig bereits zwei Tage vorher freuen. Die regen Zeißiger wurden im Rahmen einer Festveranstaltung auf Schloss Sonnenstein in Pirna  in der Kategorie „Kultur“ zum Verein des Jahres 2018 gewählt.

Oberbürgermeister Stefan Skora freut sich mit allen Ausgezeichneten. Er dankt für die ideenreiche und engagierte Arbeit in der Freizeit und wünscht weiterhin viel Freude im kulturellen und sozialen Miteinander.

Bilder : Pawel Sosnowski (Generationenpreis); Johann Tesche (Verein des Jahres)

Nach oben

Oberbürgermeister gratuliert ausgezeichneten Engagierten