750 Jahre Hoyerswerda Logo

Hoyerswerda

Hoyerswerda
21°
15°
DO
15°
FR
15°
SA
Menu
Konzert MDR Musiksommer

Fulminante Filmmusik in Knappenrode

Die Energiefabrik Knappenrode bot am Samstag, den 19. Juni, den fulminanten Auftakt für den MDR Musiksommer. Unter Leitung von Chefdirigent Dennis Russell Davies spielte das MDR-Sinfonieorchester live vor Ort und verzauberte die rund 160 Gäste. Neben Oberbürgermeister Torsten Ruban-Zeh zählte auch Ministerpräsident Michael Kretschmer zu den Zuschauern.

Beim Gastgeber war die Freude groß: „Wir sind sehr stolz darauf, heute hier gemeinsam mit Ihnen das MDR-Orchester begrüßen zu können und endlich wieder Kultur live und miteinander erleben zu dürfen“, so Oberbürgermeister Torsten Ruban-Zeh im Vorfeld des Konzertes. Zum Open-Air-Konzert bei sommerlicher Rekordhitze waren Musikfans aus nah und fern angereist, um bei „Hollywood in Hoyerswerda“ und der Produktion der gleichnamigen Fernsehshow live dabei sein zu können.

Der Moderator und MDR-Kinoexperte Knut Elstermann führte das Publikum durch das Programm und damit durch rund 80 Jahre Filmgeschichtete: „Lieder wie „Over the rainbow“, „Moon River“ oder Melodien aus „Die Glorreichen Sieben“, „Batman“ und „Star Wars“ begeisterten die Zuschauerinnen und Zuschauer ebenso wie der britische Stargast Charlie Siem mit seinen virtuosen Violinensoli.

Zu erleben waren an dem Abend nicht nur die Musikerinnen und Musiker auf der Bühne in Knappenrode: Per Videoleinwand kamen auch der MDR-Rundfunkchor und eine Streichergruppe des Orchesters mit Aufzeichnungen aus Schloss Hartenfels in Torgau und dem Merseburger Schlossgarten hinzu. Damit waren auch die beiden weiteren Finalisten des Wettbewerbs um das Eröffnungskonzert dabei.

Das komplette Eröffnungskonzert ist unter folgendem Link in der ARD Mediathek nachzuhören bzw. nachzuschauen:
Video „Hollywood in Hoyerswerda“

Infos des MDR zum Eröffnungskonzert: 
https://www.mdr.de/musiksommer/eroeffnung-hoyerswerda100.html 

Fotos: MDR/Marco Prosch

Nach oben

Fulminante Filmmusik in Knappenrode