750 Jahre Hoyerswerda Logo

Hoyerswerda

Hoyerswerda
18°
14°
SA
16°
SO
19°
MO
Menu
"Hoyerswerda Deine Frauen"

„Hoyerswerda Deine Frauen“ – wir suchen SIE

In Hoyerswerda leben über 16.400 Frauen und Mädchen. Das entspricht einem Anteil von 52 Prozent der Bevölkerung. Jede von ihnen ist einzigartig und geprägt von ganz eigenen Erfahrungen, Ansichten, Fähigkeiten und Wünschen.

Zehn dieser Frauen sollen im Rahmen einer Ausstellung vorgestellt werden. Unter dem Titel „Hoyerswerda: Deine Frauen“ sind Kurzportraits mit einem Foto und einer Art „Steckbrief“ zur persönlichen Lebens- und Arbeitsbiografie geplant. Einblicke in den Alltag der Frauen werden gegeben, aber auch ihre individuelle Sicht auf ihr Leben, ihre Stadt und ihr Umfeld. Neben einer Kurzvorstellung sind dazu 10 Fragen zu beantworten bzw. Sätze zu vervollständigen, z. B. Ich lebe gern in Hoyerswerda, weil…; Ich bin stolz auf …; Mit Superkräften würde ich …; Mit dem Strukturwandel verbinde ich… Die Ausstellung soll Frauen der Stadt sichtbarer machen. Sie soll zeigen, was für verschiedene Frauen hier leben, arbeiten und sich engagieren. Frauen prägen und gestalten ebenso wie die Männer ihr Umfeld, ihre Stadt und die Region – meist jedoch im Verborgenen. Manche von ihnen kann dabei auch zum Vorbild werden.

Frauen, die an diesem Projekt gern mitwirken möchten, sind hiermit herzlich aufgerufen, sich bis zum 30.05.2022 bei der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Hoyerswerda unter Telefon 03571-456107 oder per E-Mail an gleichstellung@hoyerswerda-stadt.de zu melden. Gesucht werden Frauen jeden Alters mit den unterschiedlichsten Eigenschaften und Lebensbiografien. Die Fotos werden durch eine professionelle Fotografin gemacht und damit das Styling sitzt, gibt es zuvor ein kleines Makeover. Am Ende werden die ausgewählten 10 Text- und Bildportraits auf geeignete Ausstellungsträger gedruckt, so dass sie mehrfach und flexibel bei verschiedensten Veranstaltungen mit passendem Themenbezug eingesetzt werden können.

Die Ausstellung soll im Rahmen der Interkulturellen Woche im September 2022 erstmalig gezeigt und aufgebaut werden. Die Erstpräsentation erfolgt dabei nicht „still“, sondern im Rahmen einer Veranstaltung.

Nach oben

„Hoyerswerda Deine Frauen“ – wir suchen SIE