750 Jahre Hoyerswerda Logo

Hoyerswerda

Hoyerswerda
5°
5°
MO
6°
DI
7°
MI
Menu

Sonderprägung „750 Jahre Hoyerswerda 2018“

Hoyerswerda feiert im Jahr 2018 ganzjährig mit einer Vielzahl an Veranstaltungen ein besonderes Jubiläum: 750 Jahre Ersterwähnung. Höhepunkte des Jubiläums sind das erste Juniwochenende und das verlängerte Festwochenende vom 5. bis 9. September 2018.
Zu diesem Jubiläum gibt die EuroMint GmbH in Zusammenarbeit mit der Stadt Hoyerswerda eine offizielle Sonderprägung in Feinsilber und Feingold heraus.
Die Feinsilbermedaille wird in reinem Silber 999 in der Größe von 30 mm Durchmesser und einem Gewicht von 8,5g Gramm in höchster Prägequalität = Polierte Platte angeboten. Sie ist streng limitiert auf 700 Exemplare. Diese Medaille ist zum Preis von € 49,50 (inkl. MwSt.) im Schmucketui mit einem beiliegenden Echtheitszertifikat und einem 2-seitigen Einleger erhältlich.
Die Medaille ist auch in reinem Feingold 999.9 in derselben Größe und Ausführung mit 8,5g Gewicht lieferbar. Aktuell beträgt der Preis € 799,00 (inkl. MwSt.). Die Goldmedaillen sind streng limitiert auf nur 50 Exemplare.
Die einzelnen Exemplare der Feinsilbermedaillen sind auf den Zertifikaten fortlaufend von 1-700, die der Feingoldmedaillen von 1-50 nummeriert.
Mit dem aufgebrachten Punzierungszeichen EM999 garantiert die Euromint GmbH die Echtheit der Silber- und Goldmedaillen.
Auf der Vorderseite ist das Schloss Hoyerswerda abgebildet, dazu die Bezeichnung in deutscher „Schloss Hoyerswerda“ und sorbischer Schreibweise „Wojerowski hród“. Die Rückseite der Medaillen zeigt über und unter dem offiziellen Festlogo zum Jubiläum „750 Jahre Hoyerswerda“ eine Schriftcollage aus den Begriffen: „750 Jahre“ / „Stadt Hoyerswerda“ / „750 Lĕt“ / „Mĕsto Wojerecy“.

Erhältlich sind die Silbermedaillen ab sofort im SZ-Treffpunkt Hoyerswerda, Lausitz-Center · Lausitzer Platz 1 · 02977 Hoyerswerda, www.editionSZ.de

Die Goldmedaillen sind Einzelanfertigungen und können im Treffpunkt oder unter www.editionSZ.de bestellt werden.

Nach oben

Sonderprägung „750 Jahre Hoyerswerda 2018“