750 Jahre Hoyerswerda Logo

Hoyerswerda

Hoyerswerda
5°
6°
DO
8°
FR
7°
SA
Menu

Volkshochschule und Musikschule bis 2026 gesichert

Heute um 11 Uhr unterzeichneten Landrat Michael Harig und Oberbürgermeister Stefan Skora eine neue öffentlich-rechtliche Vereinbarung, die unserer Volkshochschule und der Musikschule die weitere Arbeit am Standort Hoyerswerda bis zum Jahr 2026 sichert. Die aktuell wirksame Vereinbarung läuft zum Jahresende aus. Beide Einrichtungen gehören zur Zoo, Kultur und Bildung Hoyerswerda gGmbH. Stefan Skora und Michael Harig unterstrichen die Notwendigkeit der Vertragsverlängerung am Standort Hoyerswerda. Besonders die kurzen Wege sind zu erhalten. Beide lobten die zuverlässigen und leistungsfähigen Strukturen des Trägers „Zookultur“. Die Volkshochschule und die Musikschule sichern die bedarfsgerechte und allen Qualitätsansprüchen genügende Ausbildung von Kindern und Erwachsenen in der Stadt Hoyerswerda und auch für Bürger des Umlands.

Oberbürgermeister Stefan Skora hob die erfolgreiche Arbeit beider Einrichtungen hervor und dankte der Geschäftsführung und den Teams für das hohe Engagement in diesem besonderen Bildungsbereich.

Nach oben

Volkshochschule und Musikschule bis 2026 gesichert