750 Jahre Hoyerswerda Logo

Hoyerswerda

Zur Zeit

Prognose

  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
Menu

Verkehrsfreigabe und Namensgebung für neue Straße

Zur feierlichen Verkehrsfreigabe der neuen Erschließungsstraße zur Energiefabrik Knappenrode hatte das Landratsamt Bautzen am gestrigen Tag eingeladen. Begrüßt wurden die Gäste allerdings zunächst in der im Umbau befindlichen ehemaligen Motorenhalle, die künftig den Besuchern der Energiefabrik als zentrale Anlaufstelle dienen wird.

Die neue Straße sowie die gleichzeitig geschaffenen Busbuchten für vier Reisebusse und der Parkplatz mit 54 PKW-Stellplätzen sind ein wichtiger Bestandteil der Modernisierung des Standortes Energiefabrik Knappenrode zu einem modernen touristischen Anziehungspunkt der Region.

Oberbürgermeister Stefan Skora ging in seinem Grußwort insbesondere auf den Aspekt der Namensgebung für die neue Straße ein. Im Ergebnis des öffentlichen Aufrufes zur Namenssuche gingen von rund 20 Einreichern insgesamt 48 Namensvorschläge in der Stadtverwaltung ein. Ein Namensbestandteil wurde dabei, wenn auch in unterschiedlichen Ausprägungen, mit Abstand am häufigsten genannt;  der Name Werminghoff.

Nachdem es im Ortschaftsrat Knappenrode und im Technischen Ausschuss behandelt wurde, fasste der Stadtrat am 23. Oktober den Beschluss, dass die Erschließungsstraße zur Energiefabrik Knappenrode „Werminghoffstraße“ heißen soll.

Hoyerswerdas Stadtoberhaupt unterstrich, dass er persönlich diese Namensgebung für sehr gelungen und zutreffend hält: „Zum einen würdigt sie die Persönlichkeit Joseph Werminghoff, der als Mitbegründer und Generaldirektor der Eintracht Braunkohlenwerke und Brikettfabriken AG maßgeblichen Einfluss auf die Entwicklung des Lausitzer Braunkohlereviers hatte. Des Weiteren wurde die hier errichtete Brikettfabrik nach ihm benannt. Und nicht zu vergessen, trug die damals gegründete Werkssiedlung ebenfalls den Namen Werminghoff, erst ab 1950 hieß der Ort Knappenrode. So ist es aus meiner Sicht nur folgerichtig, dass der Straßenzug, der die Energiefabrik an die Ortslage Knappenrode anbindet auch diesen Namen erhält.

Nach oben

Verkehrsfreigabe und Namensgebung für neue Straße