750 Jahre Hoyerswerda Logo

Hoyerswerda

Hoyerswerda
20°
13°
DI
10°
MI
12°
DO
Menu

Falschinformation in Sozialen Netzwerken zu Einschulungen

Aktuell wird in Sozialen Netzwerken die Information verbreitetet, Kinder aus fünf Familien seien nicht planmäßig an einer Grundschule in der Hoyerswerdaer Neustadt eingeschult, sondern an eine andere Grundschule verwiesen worden. Angeblich hätten sie dies auch erst anlässlich der Schulanfangsfeierstunde erfahren.

Dieser Falschinformation wird seitens der Stadt Hoyerswerda ganz entschieden entgegengetreten.

An den vier städtischen Grundschulen und auch beim Landesamt für Schule und Bildung – Standort Bautzen ist ein solcher Vorfall nicht bekannt. Die Einschulungen fanden an diesen Grundschulen reibungslos statt. Alle Eltern wurden im Mai 2019 von der jeweiligen Grundschule schriftlich über die Aufnahme an der Schule informiert.

Nach oben

Falschinformation in Sozialen Netzwerken zu Einschulungen