750 Jahre Hoyerswerda Logo

Hoyerswerda

Hoyerswerda
7°
6°
FR
4°
SA
-2°
SO
Menu

Absage Tag der Städtebauförderung am 16. Mai 2020

Angesichts der durch das Corona-Virus verursachten Lage muss auch der diesjährige Tag der Städtebauförderung leider abgesagt werden.

Mit dem seit 2015 jährlich im Mai bundesweit stattfindenden Tag der Städtebauförderung soll der Erfolg der Städtebauförderung für die Bürgerinnen und Bürger sichtbar gemacht werden. Das gemeinsam von Bund, Ländern, kommunalen Spitzenverbänden und weiteren Partnern getragene Projekt „Tag der Städtebauförderung“ soll die Bürgerbeteiligung in der Stadtentwicklung stärken und Projekten in des Programmkommunen der Städtebauförderung ein Forum bieten.

In den vergangenen Jahren fanden am Tag der Städtebauförderung auch in Hoyerswerda für verschiedene mit Städtebaufördermitteln unterstützte Maßnahmen derartige Aktionen statt. So öffneten das ZCOM, die Energiefabrik Knappenrode und Schloss Hoyerswerda ihre Türen für Baustellen- bzw. Museumsrundgänge.

Für dieses Jahr war geplant, das derzeit wichtigste laufende Vorhaben der Stadt- die neue Oberschule im WK I- zu präsentieren. Auch die Wohnungsgesellschaft mbH Hoyerswerda plante eine Veranstaltung mit Quartiersrundgängen und weiteren Aktionen.

Informationen zum Tag der Städtebauförderung erhält man im Internet unter https://www.tag-der-staedtebaufoerderung.de

Nach oben

Absage Tag der Städtebauförderung am 16. Mai 2020