750 Jahre Hoyerswerda Logo

Hoyerswerda

Hoyerswerda
-0°
1°
DO
6°
FR
2°
SA
Menu

Weihnachtsbäume wurden aufgestellt

Zur Weihnachtszeit ist er das Zentrum des Geschehens: der schön geschmückte Tannenbaum – für viele Bürgerinnen und Bürger das Symbol der Weihnachtszeit.

Am heutigen Vormittag wurde er auf dem Marktplatz in der Hoyerswerdaer Altstadt, durch die Mitarbeiter des städtischen Baubetriebshofes aufgestellt. Groß und breit ausladend lag er auf dem Transportanhänger. Auf seinem relativ kurzen Weg von der Schulstraße mussten sich die entgegenkommende Autos ziemlich dünn machen. Am Marktplatz angekommen wurde er mittels eines Kranes angehoben und in filigraner Feinarbeit langsam in die vorbereitete Bodenhülse gelassen. Holzkeile geben ihm jetzt den richtigen halt. Da steht sie nun die circa zwölf Meter hohe und 25 Jahre alte Coloradotanne und sieht wunderschön aus. Gesponsert wurde diese von Familie Bussler, welche interessiert und gespannt den gesamten Aufstellprozess mitverfolgte.

Ebenfalls durch unsere Mitarbeiter des städtischen Bauhofs wurde am frühen Nachmittag auf dem Lausitzer Platz der Weihnachtsbaum aufgestellt. Hier ist es eine Blaufichte aus der Lilienthalstraße.

Beide Weihnachtsbäume erhalten in der nächsten Woche ihr Lichterkleid, welches dann pünktlich zum ersten Advent am 29. November erstrahlen wird.

Die Stadtverwaltung Hoyerswerda dankt allen Helfern. Ein besonderer Dank gilt Familie Bussler.

Nach oben

Weihnachtsbäume wurden aufgestellt