750 Jahre Hoyerswerda Logo

Hoyerswerda

Hoyerswerda
15°
15°
SA
16°
SO
14°
MO
Menu
Vorderansicht Eingangsbereich VOL-Stahl

Unternehmensbesuch bei VOL-Stahl

Im Rahmen seiner Unternehmensbesuche war Oberbürgermeister Torsten Ruban-Zeh bei der Firma VOL-Stahl vor Ort, um sich beim Niederlassungsleiter Rico Rudolph über das weltweit vernetzte Unternehmen und sein Profil zu informieren.

Das Unternehmen VOL-Stahl Mechanics, welches zur VOL-Stahl Group gehört, hat seinen Sitz seit 2009 im Gewerbegebiet Nardt und ist spezialisiert auf warmgewalzte, kaltgewalzte und kaltgezogene Stahlprofile. Diese werden unter anderem im Aufzugsbau, der Automobilindustrie oder im Maschinenbau verwendet. Der Stahl hierfür wird direkt aus Russland geliefert, wo jährlich 40.000 Tonnen für die VOL-Stahl Group produziert wird. Herr Rudolph setzt bereits Spezialmaschinen zur Entlastung der körperlich schweren Arbeit ein und möchte dies in Zukunft noch erweitern. Des Weiteren setzt das Unternehmen bereits seit mehreren Jahren auf elektrifizierte Stapler und bindet ortsansässige Unternehmen in den Arbeitsprozess mit ein. So werden die Holzzuschnitte zum Versenden der fertigen Stahlerzeugnisse bei den Lausitzer Werkstätten angefertigt. 

Das international tätige Unternehmen beschäftigt aktuell 16 Mitarbeiter. 

Nach oben

Unternehmensbesuch bei VOL-Stahl