750 Jahre Hoyerswerda Logo

Hoyerswerda

Hoyerswerda
25°
19°
MO
19°
DI
23°
MI
Menu
O-Bus-Mauer Bonhoefferstraße

O-Bus-Mauer wieder aufgefrischt

Im Rahmen des Schulpraktikums haben Schülergruppen, u.a. die 11. Klassen des Léon-Foucault-Gymnasiums, die Geschichte und Bedeutung der O-Bus-Mauer an der Wendeschleife in der Bonhoefferstraße in der Neustadt von Hoyerswerda erkundet.

Von 1989-1994 wurde in der Neustadt Hoyerswerda eine Oberleitungsbus-Linie betrieben. An der Buswendeschleife in der Bonhoefferstraße erfolgte der Umstieg auf die dieselbetriebenen Busse, welche das Altstadtgebiet bedienten. Bereits im Jahr 1993 erfolgte die Umstellung der Linie 11 in der Neustadt auf dieselbetriebene Busse, damit entfiel der notwendige Umstieg. Im Jahr 1994 beschloss die damalige Stadtverordnetenversammlung, dem Betrieb zum Ende des Jahres einzustellen.

Gleichzeitig wurde die Mauer von Graffiti gereinigt, die Rückseite mit einem Anstrich und zwei Logos der beteiligten Schule versehen, eine Bepflanzung realisiert und eine Informationstafel vorbereitet. Das Projekt wurde gemeinsam mit Schülern der 4. Grundschule durchgeführt. Am 13. 07. 2022 erfolgte die Verteidigung des Projektes durch die beteiligten Schüler der 11. Klasse.

Dank gilt seitens der Schüler den beteiligten Unterstützern und Sponsoren, hier insbesondere Herrn Lukas als ehemaligen Betriebsleiter zu Zeiten des O-Bus-Verkehrs Hoyerswerda und Zeitzeugen, der Verkehrsgesellschaft Hoyerswerda mbH, den Lausitzer Werkstätten gGmbH, der Firma R&S Oberflächentechnik für die Reinigung der Natursteinmauer, der Malerfirma Jehnichen für die Bereitstellung von Farben und dem Pflanzenhof Schulze für die Bereitstellung von Pflanzmaterial. Unterstützt wurde das Projekt außerdem vom Fachdienst Stadtgrün und dem Fachbereich Bau der Stadtverwaltung.

Im Herbst soll die Bepflanzung noch komplettiert werden. Es bleibt zu hoffen, dass Ordnung und Sauberkeit in dem Bereich lange anhalten – die Schüler selbst wollen Mitschüler auch dazu anhalten. Große Freude herrschte bei allen Beteiligten über die gelungene gemeinsame Aktion und den wieder gut hergestellten Zustand der Mauer als Abschluss der Buswendeschleife in der Neustadt von Hoyerswerda.

Foto: VGH

Nach oben

O-Bus-Mauer wieder aufgefrischt