Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
28
29
01
02
03

 Mediathek

Image-Broschüre
Image-Broschüre Image-Broschüre
Verkehrseinschränkungen Altstadt SFKsachsen Teilnehmerlogo 2011

Url senden | Seite drucken | Social Bookmarks

Sehenswertes

Zeißighof

Sehenswertes
Zoom

Begonnen im Jahr 2000 plante der Kulturverein Zeißig e.V. durch Erhalt und Sanierung des Vierseithofes ein kulturelles Zentrum zu schaffen. Er erhielt den Namen "Zeißighof"

Nach umfangreichen Werterhaltungsmaßnahmen erfolgte die Sanierung dieses in seiner historischen Bauweise ursprünglich belassenen sorbischen Bauernhofes in den Jahren 2006/2007. Der Zeißighof steht in der Obhut des Zeißiger Kulturvereins und ist heute eine viel besuchte Kultur- und Erlebnisstätte.


 

LPG-Bauer

Sehenswertes
Zoom

Die Plastig "LPG-Bauer" des Hoyerswerdaer Ehrenbürgers Jürgen von Woyski erhielt 2006 anlässlich des "Tages der offenen Denkmals" seinen heutigen Platz gegenüber dem Zeißighof. Dafür wurde eigens eine neue Grünanlage geschaffenen. Das Denkmal und der Zeißighof bilden nun ein sehenswertes architektonisches Ensemble. 


 

Zeißiger Berg

Sehenswertes
Zoom

Als im Jahre 2003 der ehemalige Rodelberg aus verkehrstechnischen Gründen gesperrt wurde, entstand das Projekt für einen neuen Rodelberg, genannt "Zeißiger Berg". Dieser sollte neben dem ehemaligen Waldbad Zeißig entstehen. Im Herbst und Winter 2006 wurde das Projekt realisiert. Der neue "Zeißiger Berg" ist ca. 10 Meter hoch.


 

Sportanlage Zeißig

Sehenswertes
Zoom

Das Sozialgebäude der von der Stadt Hoyerswerda 2001/2002 neu geschaffenen Sportanlage in Zeißig wurde im September 2002 eingeweiht. Am 02. Mai 2005 wurde der Pachtvertrag zur Übernahme der Sportanlage in Selbstverwaltung durch den Sportverein Zeißig e.V. unterzeichnet.


 

Kindertagesstätte "Lutki-Haus"

Sehenswertes
Zoom

Die Zeißiger deutsch-sorbische Kindertagesstätte wurde vor mehr als 60 Jahren in der ehemaligen Zeißiger Schule gegründet. Diese erhielt mit einer neuen inhaltlichen Konzeption Ende der 90er Jahre den Namen "Lutki-Haus". Im Rahmen einer umfangreichen Sanierung wurde im ersten Halbjahr 2006 auch der Spielplatz erneuert und um eine attraktive Außenanlage bereichert, die überwiegend in Eigeninitiative der Eltern entstanden ist. Eine nochmalige Erweiterung mit interessanten Spiel- und Lernmöglichkeiten für die Kinder ist vorgesehen.


 

Dorfaue mit Dorfgraben, Teichanlage und Denkmal

Sehenswertes
Zoom

Die Zeißiger Dorfaue lädt in ihrer Schönheit und Ursprünglichkeit häufig Besucher zum Verweilen ein.

Eingebunden in die Dorfaue ist das Denkmal zum ehrenden Gedenken der Toten zweier Weltkriege, gestaltet von Manfred Vollmert.

Auch die Teichanlage trägt zur harmonischen Stimmung bei.


 

Sendemast von Zeißig

Sehenswertes
Zoom

1961 wurde in Zeißig ein 105 Meter hoher Sendemast zur Ausstrahung von Rundfunkprogrammen errichtet.

1996 wurde dieser durch den jetzigen 176 Meter hohen Gittermast ersetzt.

Durch seine Höhe und die typisch rot-weiße Färbung ist er eine weit sichtbare Landmarke und ein bekanntes Wahrzeichen von Zeißig.

 


 

nach oben

GRUSSWORT DES OBERBÜRGERMEISTERS

Witajće k nam!

Mit diesem sorbischen Gruß heiße ich Sie auf den Internetseiten der Stadt Hoyerswerda herzlich willkommen.

... mehr lesen

Stadtporträt

Stadtgeschichte

Archäologische Funde aus der mittleren und jüngeren Steinzeit, der Bronzezeit und der vorrömischen Eisenzeit weisen auf größere Siedlungsareale in frühester Zeit hin.

... mehr lesen

Einwohner

Öffentliche Beteiligungen

Hier finden Sie die öffentlichen Beteiligungen mit den dazugehörigen Unterlagen sowie die Bekanntmachungen zu Planvorhaben der Stadt Hoyerswerda

... mehr lesen

WIRTSCHAFT

Städtische Immobilien

Aktuelle öffentliche Bau- und Leistungsausschreibungen zur Teilnahme finden Sie im Bereich Ausschreibungen mit umfangreichen Informationen.

... mehr lesen

Hintergrund und Idee

Die Stadt Hoyerswerda verfügt über eine reichhaltige, differenzierte und leistungsfähige Landschaft von Bildungs- und Freizeiteinrichtungen.

... mehr lesen