750 Jahre Hoyerswerda Logo

Hoyerswerda

Hoyerswerda
5°
8°
FR
8°
SA
6°
SO
Menu

Neuer und scheidender Polizei-Revierleiter zu Gast im Rathaus

Nach 42 Dienstjahren wird Peter Reginka, Erster Polizeihauptkommissar und seit viereinhalb Jahren Leiter des Polizeireviers Hoyerswerda, am Ende dieses Jahres in den Ruhestand gehen. Am heutigen Nachmittag stellte er Oberbürgermeister Stefan Skora seinen Nachfolger vor. Es ist Tobias Hilbert, ebenfalls Erster Polizeihauptkommissar. Der 45-jährige wohnt in der Nähe von Bautzen, die Stadt und das Polizeirevier Hoyerswerda sind ihm aus früheren Tätigkeiten nicht unbekannt.
Dem scheidenden Revierleiter ist es wichtig, seinem Amtsnachfolger den Anfang im neuen Aufgabengebiet gut vorzubereiten. „Meine Verabschiedung und seine gleichzeitige Vorstellung sollen dazu beitragen, dass man – beispielsweise am Telefon –gleich Gesicht vor Augen hat“, so Peter Reginka.
Oberbürgermeister Stefan Skora hatte sich die Zeit für dieses erste Gespräch gern genommen. „Ohne Zusammenarbeit funktioniert überhaupt nichts“, ist seine Meinung. Das gilt auch für diesen Bereich. Als ein Beispiel nannte er die Zusammenarbeit in der Verkehrsunfallkommission. Im Interesse der Ordnung und Sicherheit in unsere Stadt werden sich sicher weitere Berührungspunkte ergeben. Der Anfang ist gemacht.

Nach oben

Neuer und scheidender Polizei-Revierleiter zu Gast im Rathaus