750 Jahre Hoyerswerda Logo

Hoyerswerda

Hoyerswerda
4°
6°
DO
7°
FR
7°
SA
Menu

Eröffnung des Parkplatzes am Behördenzentrum

In der Hoyerswerdaer Altstadt wird nach dreimonatiger Bauzeit am 04.September 2018, um 16:00 Uhr, der neugestaltete und erweiterte Parkplatz neben dem Polizeirevier durch Oberbürgermeister Stefan Skora zur Nutzung freigegeben.

Durch eine Finanzhilfe aus dem Bund-Länder-Programm „Städtebauliche Sanierungs- und Entwicklungsmaßnahmen“ (SOP) und den Einsatz von Eigenmitteln der Stadt Hoyerswerda wird damit im Fördergebiet „Zentrenbereich – Altstadt Hoyerswerda“ eine Verbesserung der angespannten Parkplatzsituation erreicht.

Der öffentliche Parkplatz umfasst 36 PKW-Stellplätze, zwei Kurzzeitstellplätze und einen Behindertenstellplatz. Ausgestattet ist er mit einer modernen LED-Beleuchtung. Die noch ausstehende Bepflanzung des Areals erfolgt im Herbst dieses Jahres.

Die Baukosten für diese Maßnahme bleiben in dem zuvor kalkulierten Finanzrahmen in Höhe von 250.000 Euro.

Auf dem Parkplatz ist noch geplant – voraussichtlich zum Jahreswechsel – durch die Versorgungsbetriebe Hoyerswerda GmbH (VBH) eine Elektro-Ladesäule zu errichten und zu betreiben. Die hierzu notwendigen bautechnischen Vorkehrungen wurden bereits im Rahmen des Parkplatzbaus getroffen.

Nach oben

Eröffnung des Parkplatzes am Behördenzentrum