750 Jahre Hoyerswerda Logo

Hoyerswerda

Zur Zeit

Prognose

  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
Menu

Neue Bänke im Stadtgebiet

Die erforderlichen Baumaßnahmen zur Aufstellung der von den Versorgungsbetrieben Hoyerswerda (VBH) gesponserten Sitzbänke wurden durch die Mitarbeiter des städtischen Bauhofes nunmehr abgeschlossen. Jede Bank wurde mit einem massiven Unterbau versehen, zur Erreichung einer möglichst hohen Standsicherheit.

Die zehn neuen Sitzgelegenheiten laden sowohl in der Neustadt, als auch in der Altstadt zum Verweilen oder Ausruhen ein. Vorgeschlagen wurden die konkreten Standorte durch den Seniorenbeirat der Stadt. Jeweils zwei der Bänke stehen in der Melanchthon-Straße sowie in der Einstein-Straße, nahe der Orange Box. Die weiteren Bänke findet man am Rosarium (Höhe Collinsstraße 11), in der Kollwitz-Straße, der Niederkirchner-Straße und der Kühnichter Straße, sowie vor dem Haus Rosengarten(Alte Berliner Straße) und in der Teschenstraße.

Oberbürgermeister Stefan Skora bedankt sich nochmals insbesondere bei den VBH, aber auch bei allen weiteren Beteiligten für die unkomplizierte Zusammenarbeit und bei den jeweiligen Flächenbesitzern für die Möglichkeit der Nutzung.

Fotos (Stadt Hoyerswerda):

– Mitarbeiter des Bauhofs bei der Aufstellung von Bänken
– offizielle Übergabe der Bänke an der Orange Box am 13.09.2018

Nach oben

Neue Bänke im Stadtgebiet