750 Jahre Hoyerswerda Logo

Hoyerswerda

Hoyerswerda
5°
5°
MI
4°
DO
7°
FR
Menu

Das war der Weihnachtsmarkt

Der größte Weihnachtsmarkt in Hoyerswerda ist der Teschen-Markt. Er wurde am Freitag traditionell durch Oberbürgermeister Stefan Skora eröffnet und gemeinsam mit dem Weihnachtsmann und dem Geschäftsführer der Lausitzhalle der Stollen angeschnitten und verteilt. Der Andrang auf den beliebten Stollen war wieder sehr groß. Gebacken und gesponsert wurde der Stollen von Pieprz – Der Bäcker.
Viele Gäste kamen am letzten Wochenende zum Teschen-Markt in die Altstadt, welcher zum Bummeln, zum Genießen und zum Stöbern nach Geschenken Familie einlud.
Die Namensgeberin, Reichsfürstin Ursula Katharina von Teschen war ebenso anzutreffen, sowie der Weihnachtsmann und das Bescherkind. Ein kleines Bühnenprogramm mit stimmungsvoller Musik und Künstlerdarbietungen sowie mit Angeboten für die jüngsten Besucher sorgte für Kurzweil.

Nach oben

Das war der Weihnachtsmarkt