750 Jahre Hoyerswerda Logo

Hoyerswerda

Hoyerswerda
11°
11°
MO
5°
DI
2°
MI
Menu

Instandsetzung der Zufahrt zum Foucault-Gymnasium

Ab dem 23.04.2019 beginnen die Bauarbeiten für die Erneuerung der Asphaltoberfläche der Zufahrt zum Léon-Foucault-Gymnasium in der Dietrich-Bonhoeffer-Straße.

Die der Zufahrt dienenden Flächen befinden sich zum Teil im Eigentum der Wohnungsgesellschaft Hoyerswerda, weshalb die Arbeiten sowohl im städtischen als auch im Auftrag der Wohnungsgesellschaft  erfolgen. Das kommunale Unternehmen lässt in diesem Zusammenhang auch die Zufahrten zu den Parkplätzen im Bereich der Dietrich-Bonhoeffer-Straße 1 – 7 erneuern.
Beauftragt wurde die Baufirma P+S Pflaster- und Straßenbau GmbH aus Wülknitz. Die Arbeiten sollen am Ende der 17. KW abgeschlossen sein. Die Instandsetzung erfolgt abschnittsweise, jeweils unter Vollsperrung.

Die Stadt dankt auf diesem Wege nochmals der Wohnungsgesellschaft für ihre Bemühungen und die konstruktive Unterstützung hinsichtlich der gemeinsamen Bauausführung.

Die Öffentlichkeit wird auf diesem Weg um Akzeptanz und Verständnis seitens der Betroffenen für die im Zusammenhang mit dem Baugeschehen auftretenden Einschränkungen gebeten.

Nach oben

Instandsetzung der Zufahrt zum Foucault-Gymnasium