750 Jahre Hoyerswerda Logo

Hoyerswerda

Hoyerswerda
22°
16°
SA
21°
SO
17°
MO
Menu

Sanierungsarbeiten auf dem Lausitzer Platz beginnen

Am 23.04.2019 beginnen die Bauarbeiten für das Bauvorhaben „Sanierung Platzbefestigung Lausitzer Platz“ „ in Hoyerswerda. Im Rahmen dieser Maßnahme werden die Platzfläche sowie das umlaufende Pflasterband mit Rinnenentwässerung, welches die Baugrenze darstellt, erneuert. Ausgenommen ist jedoch die Entwässerungsrinne auf der Seite der Lausitzhalle, da diese bereits im Rahmen der Baumaßnahme „Straße vor der Lausitzhalle“ erneuert wurde.

Der neue Oberflächenbelag besteht aus großformatigen Betonpflastersteinen in verschiedenen Grautönen, und hebt sich damit von der Pflasterung in den Übergangsbereichen in verschiedenen Beige- und Gelbtönen bewusst ab.
Der zentrale Brunnenplatz bleibt in seiner wesentlichen Gestaltung erhalten und ist nicht Bestandteil des Vorhabens. Es sind jedoch Höhenanpassungen im Bereich der äußeren Einfassung der Pflanzbeete und der Zugänge zum Springbrunnen erforderlich.
Die barrierefreie Erreichbarkeit aller Platzbereiche bleibt auch zukünftig weiterhin bestehen.
Das Oberflächenwasser wird in die seitlichen Entwässerungsrinnen geleitet und über neu zu errichtende Sammelleitungen dem zentralen Entwässerungsnetz zugeführt.
Eine Erneuerung der Sitzgelegenheiten ist nicht vorgesehen, gleiches gilt für die Beleuchtungsanlage. Die Erneuerung von Abfallbehältern ist jedoch Bestandteil des Vorhabens.
Im Rahmen des Möglichen sind auch Arbeiten zur optischen Aufwertung der verbleibenden Altanlagen angedacht.
Aufgrund der höhenmäßigen Anpassung der gesamten Platzfläche ist der Erhalt der Bestandsbäume nicht möglich. Dafür sind jedoch vier Neupflanzungen vorgesehen.

Während der Realisierung des o. g. Bauvorhabens ist die Platzfläche voll gesperrt. Der Wochenmarkt findet auf der Mehrzweckfläche neben dem Lausitz-Center statt. Bis zum Stadtfest im September 2019 soll der Lausitzer Platz in seinem neuen Erscheinungsbild fertiggestellt sein.

Die Stadt bittet die Öffentlichkeit und weitere Betroffene um Akzeptanz für die im Zusammenhang mit dem Baugeschehen auftretenden Einschränkungen und dankt allen Betroffenen für diesbezügliches Verständnis.

Nach oben

Sanierungsarbeiten auf dem Lausitzer Platz beginnen