750 Jahre Hoyerswerda Logo

Hoyerswerda

Hoyerswerda
9°
8°
MO
4°
DI
-0°
MI
Menu

Sportlicher Blitzbesuch in Hoyerswerda

Zum „Blitzbesuch“ weilte am Freitag und Samstag eine Delegation des polnischen Partnerkreises Sroda Wielkopolska unter der Leitung von Landrat Ernest Iwanczuk und Piotr Mieloch, Bürgermeister der geleichnamigen Stadt, in Hoyerswerda. Mit Ihnen zu Gast waren. Jacek Januszkiewicz, Handballtrainer von POLONIA Sroda Wielkopolska  und Pawel Wullert, der Vorsitzender des Stadtrates von Sroda. Hoyerswerda Ihr Besuch hatte einen sportlichen Grund, deshalb hatten auch Jürgen Schröter, Präsident des LHV Hoyerswerda, mit seiner Gattin Barbara als Dolmetscherin am Beratungstisch des Oberbürgermeisters Stefan Skora Platz genommen. Ebenfalls Gast in der Runde war Stadtrat Marcel Fröschl. Am morgigen Samstag wird ein Partnerschaftsvertrag zwischen dem LHV und dem Handballverein POLONIA Sroda Wielkopolska unterzeichnet. Natürlich folgt im Anschluss ein Freundschaftsspiel. Oberbürgermeister Stefan Skora hieß die Gäste in Hoyerswerda willkommen und brachte seine Freude über die neue Vereinspartnerschaft zum Ausdruck. „Es können nicht allein die Verwaltungsspitzen sein, die eine Städtepartnerschaft lebendig halten, es müssen vor allem die Menschen sein,“ sagte er.  Schulen, Sportvereine oder die Feuerwehr wurden als Beispiele für den Austausch genannt, weitere Ideen folgten im lockern Gespräch.

Über den Ausgang des Freundschaftsspiels informieren Sie sich bitte auf der Seite des LHV „www.lhv-hoyerswerda.de“.

Nach oben

Sportlicher Blitzbesuch in Hoyerswerda