750 Jahre Hoyerswerda Logo

Hoyerswerda

Hoyerswerda
19°
12°
DO
14°
FR
11°
SA
Menu

Tag der Heimat in der Lausitzhalle

Am 21. September hatte der Stadtverband des Bundes der Vertriebenen zum Tag der Heimat in die Lausitzhalle eingeladen. Die diesjährige Losung lautet: „Menschenrechte und Frieden – für Frieden in Europa.“ Bürgermeister Thomas Delling, der die Begrüßung stellvertretend für Oberbürgermeister Stefan Skora übernommen hatte, hob den europäischen Gedanken dieser Losung hervor und verwies g …

Weiterlesen

Kranzniederlegung am Ehrenhain

Am 27. Januar 1945 befreiten Soldaten der Roten Armee die Überlebenden des KZ Auschwitz-Birkenau. Seit 1996 ist der 27. Januar eines jeden Jahres der  Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus. In Hoyerswerda ist dieser Gedenktag zugleich auch immer Abschluss des Zeitzeugenprojektes „Wider das Vergessen“, das seit 23 Jahren gemeinsam von der RAA, dem Stadtverband VVN - BdA und …
Weiterlesen

Hoyerswerdaer Geschichtsheft erscheint im Februar

Die Freunde der Reihe „Neue Hoyerswerdaer Geschichtshefte“ warten sicherlich schon auf das üblicherweise im Dezember erscheinende neue Heft. Diesmal müssen sie sich etwas länger gedulden. Die 21. Ausgabe dieser beliebten Druckschrift erscheint erst im Februar 2019. Die neue Broschüre zur Stadt-Historie soll etwas umfangreicher und farbenfroher werden als die bisherigen Exemplare. Mit auss …
Weiterlesen

Ausstellung im Lausitz Center eröffnet

Kein Platz blieb frei, als am Nachmittag des 27. August die Ausstellung „60 Jahre Hoyerswerda-Neustadt / 60 Jahre Schwarze Pumpe“ im Lausitz Center eröffnet wurde. Bis zum 9. September gibt es auf 150 Quadratmetern in der Einkaufsstraße kompakte Informationen zur Entwicklung des Industrieparks Schwarze Pumpe, zum Bergbau und der Energieversorgung in Gegenwart und Zukunft, Interessantes zum L …
Weiterlesen

Die Neustadt als Postkarten-Motiv

"Die Neustadt als Postkarten-Motiv“ heißt eine neue Ausstellung, die heute Mittag von Bürgermeister Thomas Delling im Lichthof des Rathauses am Markt eröffnet wurde. Zu sehen sind Stadtansichten aus Hoyerswerda von 1957 bis heute. Erarbeitet wurde die Exposition vom Team des Stadtmuseums Hoyerswerda, bis zum 24. August kann sie während der Dienstzeiten der Stadtverwaltung besichtigt werden. …
Weiterlesen

Neue Postkartenausstellung öffnet am 25. Mai

„Postkarten aus der Neustadt Hoyerswerda von 1957 bis heute“ werden ab dem 25. Mai in einer neuen Sonderausstellung im Lichthof des Alten Rathauses zu sehen. Die Ausstellung, konzipiert und erarbeitet vom Schloss & Stadtmuseum Hoyerswerda, wird am 25. Mai um 13 Uhr eröffnet und kann bis zum 24. August während der Dienstzeiten besichtigt werden. Wir laden zur Eröffnung herzlich ein. Näh …
Weiterlesen

Gedenken für die Opfer des Nationalsozialismus

Anlässlich des nationalen Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus und des 73. Jahrestages der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz gedachten heute Einwohner, Schüler und Kommunalpolitiker unserer Stadt mit Blumen- und Kranzgebinden am Ehrenhain. Zuvor fand eine Gedenkstunde im Martin-Luther-King-Haus statt. In dieser erinnerte Oberbürgermeister Stefan Skora an die Brutalität …
Weiterlesen

Gedenkfeier für die Opfer des Nationalsozialismus am 26.01.2018

Aufruf an alle Bürgerinnen und Bürger von Hoyerswerda Aus Anlass des nationalen Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus rufen die Stadt Hoyerswerda, der Stadtverband der Verfolgten des Naziregimes - Bund der Antifaschisten und die RAA Hoyerswerda / Ostsachsen e.V. zur Teilnahme an einer Gedenkstunde im Martin-Luther-King-Haus am 26. Januar 2018, um 13.00 Uhr und zur anschließenden …
Weiterlesen

Neues Hoyerswerdaer Geschichtsheft Nr. 20 erschienen

Wie am Ende eines jeden Jahres erschien auch 2017 wieder eine neue Ausgabe aus der Reihe „Neue Hoyerswerdaer Geschichtshefte“. Es ist die nunmehr 20. Auflage. Wieder soll das Heft dazu beitragen, unsere Stadtgeschichte ein bisschen besser kennen zu lernen. Mit „Erinnerungswende in der Stadt der Zugewanderten?“ ist der erste Beitrag überschrieben. Der Münchner Historiker und Politologe …
Weiterlesen
Nach oben

Tag der Heimat in der Lausitzhalle